Ein Klick zum Tierschutzbonus [jetzt wählen]

Hundetraining & Erziehung

Wer lange Spaß und Freude mit seinem Hund haben möchte muss sich frühzeitig um die Erziehung kümmern, ansonsten wird sich der Alltag mir deinem Liebling schwierig gestalten. Hunde haben Freude daran Neues zu erlernen und sind dankbar für die gemeinsame Zeit beim Training. Die Erziehung sollte mit einer gewissen Konsequenz, aber auch viel Liebe und Belohnungen für richtiges Verhalten erfolgen. Der Hund muss immer mit einem positiven Gefühl aus der Trainingseinheit gehen um motiviert zu bleiben. Die richtige Ausrüstung und viel Geduld wird sich beim Training bezahlt machen.

Die Erziehung gelingt am besten mithilfe von positiven Impulsen z.B. in Form von Futter. Eine Herausforderung ist es im richtigen Moment zu belohnen, denn nur so kann der Hund sein Verhalten und die Belohnung in Verbindung bringen. Ein wichtiges Hilfsmittel ist der Snackbeutel oder auch Futterbeutel genannt, der dir die Möglichkeit gibt das Leckerli immer griffbereit zu haben.

Klicker oder Hundepfeifen helfen den Hund mit akustischen Signalen zu konditionieren. Die Leinenführigkeit sowie das Herbeirufen des Hundes wird mit Hilfe von Schleppleinen erlernt. Hundespielzeug und Snackdummies sind beim Apportieren eine große Hilfe. Hundesport wie Agility fordern den Hund ganz besonders, indem Hürden überwunden, Ringe durchquert und Slalomstangen um tänzelt werden.

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hundetraining & Erziehung

Wer lange Spaß und Freude mit seinem Hund haben möchte muss sich frühzeitig um die Erziehung kümmern, ansonsten wird sich der Alltag mir deinem Liebling schwierig gestalten. Hunde haben Freude daran Neues zu erlernen und sind dankbar für die gemeinsame Zeit beim Training. Die Erziehung sollte mit einer gewissen Konsequenz, aber auch viel Liebe und Belohnungen für richtiges Verhalten erfolgen. Der Hund muss immer mit einem positiven Gefühl aus der Trainingseinheit gehen um motiviert zu bleiben. Die richtige Ausrüstung und viel Geduld wird sich beim Training bezahlt machen.

Die Erziehung gelingt am besten mithilfe von positiven Impulsen z.B. in Form von Futter. Eine Herausforderung ist es im richtigen Moment zu belohnen, denn nur so kann der Hund sein Verhalten und die Belohnung in Verbindung bringen. Ein wichtiges Hilfsmittel ist der Snackbeutel oder auch Futterbeutel genannt, der dir die Möglichkeit gibt das Leckerli immer griffbereit zu haben.

Klicker oder Hundepfeifen helfen den Hund mit akustischen Signalen zu konditionieren. Die Leinenführigkeit sowie das Herbeirufen des Hundes wird mit Hilfe von Schleppleinen erlernt. Hundespielzeug und Snackdummies sind beim Apportieren eine große Hilfe. Hundesport wie Agility fordern den Hund ganz besonders, indem Hürden überwunden, Ringe durchquert und Slalomstangen um tänzelt werden.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Zuletzt angesehen